Blackberries - After the War - Was is hier eigentlich los

Blackberries – After the War

Blackberries – After the War Musik

Blackberries - After the War | Musik | Was is hier eigentlich los?

Die veröffentlichten mit After The War die erste Single-Auskopplung aus ihrem aktuellen Album Vorwärts Rückwärts. Mit After The War geben die auf eindringliche Art und Weise ihrem psychedelischen Kraut-Pop einen frischen Soul Anstrich und setzen ein unbestreitbar zeitloses Anti-Kriegs-Statement.

Dass schwere Zeiten zu packender Musik inspirieren, ist keine neue Erkenntnis. Auf der neuen Single werfen die die schwierige Frage auf, was nach dem Krieg passiert, wenn Menschen gestorben und Häuser zerbombt sind: Waren wir nur hilflose Zahnräder in der Maschine oder tragen wir alle die Verantwortung? Eine Frage, die wir uns besser jetzt stellen sollten. After The War wurde auf der letzten Tour bereits als ein „Blick in die Zukunft“ gespielt, ohne dass die Band ahnen konnte, welche zusätzliche Aktualität dieses Thema im Angesicht des Krieges gegen die Ukraine noch bekommen würde.

„Ich würde mir wünschen, dass Songs wie After The War irgendwann ihre Aktualität verlieren. Leider und offensichtlich sind wir davon immer noch sehr weit entfernt“, sagt -Sänger und -Gitarrist Julian Müller über die neue Single.

Die nehmen mit Lyrics wie „They’re burning down all these homes. Everybody’s gonna end up alone and broke. What you gonna do when it’s all over? Hide away and pretend you’ve done nothing?“, kein falsches Blatt vor den Mund. Schwebende Harmonie-Gesänge treffen auf melodisch-wilde Gitarren und eigenwillige Fender Rhodes, die durch ruppigen Bass und furioses Schlagzeugspiel grundiert werden.

Als Vorreiter des treibenden Neopsych-Sounds sind die in der deutschen Psych- und Kraut-Szene mittlerweile mehr als ein Geheimtipp, sodass 2018 auch der Rest der Welt auf das Quartett aufmerksam wurde. Ihre energetischen und intensiven Live-Shows brachten den bereits Konzerte in den USA, China und ganz Europa, sowie Lob von Szene-Kritikern wie unter anderem Rolling Stone, Mint und Visions ein.

Blackberries - After the War | Musik | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

2 Kommentare

Ping- & Trackbacks

  1. Pingback: WIHEL (@wihelde)
  2. Pingback: WIHEL (@wihelde)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"