Mastodon
Citizen - I Want to Kill You | Was is hier eigentlich los Citizen - I Want to Kill You | Was is hier eigentlich los

Citizen – I Want to Kill You

Citizen - I Want to Kill You | Musik | Was is hier eigentlich los?

Citizen, nach dem freiwilligen Ausstieg von Gitarrist Ryland Oehlers letztes Jahr nur noch als Trio unterwegs, stehen seit über zehn Jahren für dynamische, breitgefächerte Gitarrenmusik, die trotz immer größer werdenden Erwartungen nie in eine Schublade passen wollte. Mit Life In Your Glass World hat die Band ein einzigartigstes Werk geschaffen und beweist damit, dass nur sie selbst ihre Identität definieren können.

Mit jedem neuen Album geht die Band Risiken ein, was ihren Sound betrifft: Sie erforschen Post-Hardcore, rauen Noise-Rock, Indie-Pop, hymnischen Alternative-Rock und mehr – manchmal alles zusammen in nur einem Song. I Want To Kill You zeigt, wie Citizen ihren Sound immer weiter und weiter pushen, ohne die Essenz ihrer Kunst zu verlieren. Kreativen Leerlauf oder Wiederholung scheint es für die Band aus Ohio nicht zu geben.

Auf Life In Your Glass World hören Citizen erstmals komplett kreativ unabhängig. „Es gibt nicht viel, was ich in unserer Karriere bereue“, erzählt Gitarrist Nick Hamm, „aber es gab auf jeden Fall Zeiten, in denen wir uns machtlos gefühlt haben, aus verschiedenen Gründen. Im Konstrukt einer Band fühlt man sich oft wie auf Autopilot, das ist für eine Band in unserem Alter nicht gut, und das wollten wir ablegen. Wir haben alle gleichzeitig gespürt, dass wir uns von allem befreien wollten.”

So baute die Band in der Garage von Sänger Mat Kerekes ein eigenes Studio, in der die neuen Songs ohne äußere Einflüsse entstehen können und auch aufgenommen werden. Eine rhythmus-fokussierte Energie, wie sie auch I Want To Kill You auszeichnet, zieht sich durch das gesamte Album.

Life In Your Glass World erscheint am 26.03.2021 bei Run For Cover Records und kann bereits vorbestellt werden.

Citizen - I Want to Kill You | Musik | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiB3aWR0aD0iOTAwIiBoZWlnaHQ9IjUwNyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9NOHN4cWF0b1hQMD9yZWw9MCZhbXA7c2hvd2luZm89MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!
WEG MIT
§219a!