Der Bro-Fist-Simulator für alle Bros ohne Hoes … oder so

Der Bro-Fist-Simulator für alle Bros ohne Hoes ... oder so

Gern würd ich jetzt erzählen, wie kompliziert und dennoch geil es sein kann, wenn man sich mit einem fancy Handgruß (so nannten wir das in der DDR) begrüßt. Ein ultimatives, individuelles Zeichen, dass die Verbundenheit zweier Männer auf platonischer Ebene wie nichts anderes am besten zum Ausdruck bringt. Gleichzeitig ist es der kleine Kick des Tages, der den Adrenalinspiegel zwischen der Warterei beim Arbeitsamt und der kleinen Marihuana-FIFA-Session in die Höhe schnellen lässt.

Kenn ich aber nicht, denn ich hab ja keine Freunde. Außerdem ist mir die Bezeichnung „Bro“ einen Tick zuwider, als dass es im Alltag mitspielen dürfte – da bin ich dann doch zu konservativ und eingebildet (wenn man sonst schon keine Bildung hat).

Außerdem ist das Verletzungsrisiko nicht ganz unerheblich und wie soll man denn bitte bloggen, wenn einem die Finger weg-ge-bro-fistet wurden? Ich spreche da aus Erfahrung und weiß, dass es mit der Nase oder auch den primären Geschlechtsorganen eher schlecht funktioniert, von der Geschwindigkeit beim Tippen ganz zu schweigen.

Wie kompliziert das werden kann, zeigt der Bro-Fist-Simulator. Dabei bro-fistet ihr halt ein bisschen herum und müsst zwischen dem Aufeinanderprallen der Fäuste mit den einzelnen Fingern coole Zeichen machen. Wer aber zu lange braucht, darf zukünftig nur noch in der Kneipe beim Sägewerk Schnaps bestellen:

Bro Fist Simulator is here! You have one button for each finger on your bro fist. Collect points by making different type of hand signs with your bro fingers. But be careful! If your fingers aren’t closed to a fist when fist bumping the other bro, they will snap off!

Wer gern selber bro-fisten will, schaut mal hier vorbei. Und hier kann man auch gleich abstimmen, damit es für Steam entwickelt wird.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich