Martin
Die Ärzte – Rückkehr | Was is hier eigentlich los

Die Ärzte – Rückkehr

Die Ärzte – Rückkehr | Musik | Was is hier eigentlich los?

So richtig weiß man ja immer noch nicht, ob Die Ärzte sich so langsam Richtung Band-Ende bewegen oder einfach nur damit (erneut) kokettieren, wie sie es in der Vergangenheit schon des Öfteren getan haben. Und auch von einem neuen Album ist weit und breit erstmal nichts zu sehen – insgesamt also eine äußerst unbefriedigende Situation, die bis vor ein paar Tagen nur dadurch getoppt wurde, dass die mittlerweile nicht mehr ganz so neue Single Abschied nicht mal auf Spotify war (was aber auch nur ätzend war, weil es ja doch eine ordentliche Welle geschlagen hat, dass Die Ärzte nun auch dort verfügbar sind).

Mittlerweile hat sich das gebessert und die digitale EP Drei Mann – Zwei Songs kann nicht nur käuflich erworben (Partnerlink), sondern eben auch gestreamt werden und liefert auch gleich den nächsten Song mit dem Prädikat „neu“: Rückkehr.

Und weil das noch nicht reicht, haben die drei auch noch eine Konzerte-App in die Stores gehauen, die ich spontan als nett, bald aber auch schon wieder vergessen einordnen würde. Wer einen Blick riskieren will, findet hier die iOS-Version und hier die für Android. Ist kostenfrei und somit recht risikolos.

Und wenn wir schon dabei sind, gibt es auch gleich noch die Lyrics zum neuen Song:

Wie kann es sein, dass die Sonne plötzlich scheint in der Nacht?
Die Polizei fragt: Hat irgendwer ein Feuer entfacht?
Ich sage Nein, liebe Kinder, jetzt gebt ordentlich acht
da haben wir drei wohl die Sterne in Bewegung gebracht – ja ja ja ja ja ...

ja, ich weiß, ihr habt wieder einmal alle gedacht
es wäre vorbei, dabei haben wir nur Pause gemacht
jetzt geht es weiter, denn das wäre doch gelacht
ich prophezeie an dieser Stelle, dass es ordentlich kracht
denn Fakt ist:

Es ist schon viel zu lange her
es wird langsam Zeit für unsere Rückkehr
kommt und seht es, bevor es zu spät ist
da geht noch etwas mehr
wir sind noch immer populär
vielleicht sogar besser noch als vorher
und ich erklär hier mal ganz autoritär:
das wird spektakulär – es ist schon viel zu lange her

Epische Klänge, Gesänge und Melodien
– bunte Lichter, glückliche Gesichter
Gedränge, die Enge, das Adrenalin
– und drei Dichter, Hirnzellenvernichter
Gebange, die Menge ist pogo-affin
– Wunderkerzen, hunderttausend Herzen
auf den Rängen, in den Gängen, in Wien und Berlin
– Ohrenschmerzen von infantilen Scherzen
drei Poperzen singen ihre Terzen ...

Das ist schon viel zu lange her
ich vermiss es sooo sehr
was wirst du sagen, wenn die Blagen dich fragen:
ja, gibts die denn nicht mehr?
ich sage dir: da kommt noch mehr
allerhöchste Zeit für unsere Rückkehr
ich bin dagegen, mich beim Singen zu bewegen
das ist mir viel zu schwer

Wir haben die Haare schön
wir tragen Sonnenbrillen
wir trinken Freudentränen
um unseren Durst zu stillen
wir haben ’nen Fön dabei
und Antibabypillen
auf unseren Schultern ruht die Hoffnung auf Erlösung von dem Bösen
und ich will hier nichts versprechen, doch das ist’s noch nicht gewesen, denn hör zu:

Ich sage dir: Da kommt noch mehr
allerhöchste Zeit für unsere Rückkehr
kommt und seht das, bevor es zu spät ist
es wird spektakulär!
es ist schon viel zu lange her
ich vermiss’ es sooo sehr
werd ich jetzt ehrlich regulär Milliardär?
Das wäre doch nur fair –
es ist schon viel zu lange her

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

    Die Ärzte – Rückkehr https://t.co/4DsDLtKwMf

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!