Die beste Kita in Köln - Was is hier eigentlich los

Die beste Kita in Köln

Die beste Kita in Köln Lustiges, WTF

Die beste Kita in Köln | WTF | Was is hier eigentlich los?

Es tut mir ja immer leid, wenn ich wieder kurz die Politik in diesem Land streifen muss, weil das a) immer ein nerviges Thema ist und b) meistens in Gemecker endet. Das Problem ist nur: Es wird einem auch besonders schwer gemacht, anders zu agieren. Oder eben besonders leicht, immer wieder drauf zu hauen.

Allein die letzten zwei Jahre … ach, ich will nicht schon wieder damit anfangen, wir alle wissen ja, wie bescheiden agiert wurde und wird, was die Gründe dafür sind und dass wir alle selbst zu blöd sind, daran entscheidend was zu ändern. Ist halt auch nicht leicht, ein ganzes Land sinnvoll zu regieren, auf den eigenen Vorteil bedacht zu sein und auch noch die ganzen Lobbyisten glücklich zu machen – nachvollziehbar.

Aber es scheitert ja oft auch schon im Kleinen. In zum Beispiel hat man sich eine richtig schnieke neue Kita gegönnt. An sich sehr löblich, die Leute haben ja ohnehin schon immer Probleme, einen Kita-Platz zu finden, dazu dann noch allgemeiner Sanierungsstau und schlecht bezahlte Fachkräfte – es kann ein Graus sein. Da hilft eine neue Kita gewaltig mit, auch wenn es im Einzelfall nur ein Tropfen auf dem bekanntlich heißen Stein ist.

Das Problem allerdings hier: Man hat „Profis“ ran gelassen. Und die meinten halt, dass man Mauern vor Feuchtigkeit mit schützen muss. Keine Ahnung, was da im Bauwesen in den letzten Jahren passiert ist, aber ich dachte, Mauern können das ganz gut allein.

Jedenfalls hatte das wider Erwarten negative Folgen für die Innenräume und … führt halt dazu, dass keiner die Kita benutzen kann. Außer natürlich die Lüftungsgeräte und der Wachdienst, die da nun jeden Tag werkeln und alles ordentlich durchlüften.

hat das ganze wunderbar zusammengefasst und die besten Sätze aus dem Video sind wohl, dass man nicht weiß, wie viel das kosten wird und wie lange man das machen muss:

Die beste Kita in Köln | WTF | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie immer: Das Gegenteil von gut ist gut gemeint …

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

3 Kommentare

Ping- & Trackbacks

  1. Pingback: WIHEL (@wihelde)
  2. Pingback: WIHEL (@wihelde)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"