Martin
Die Ghost City Sessions | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Die Ghost City Sessions

die-ghost-city-sessions

Nikias hat mich diese Woche auf ein sympathisches Projekt aufmerksam gemacht: Im Musikstudio von Ghost City Recordings werden in regelmäßiger Unregelmäßigkeit fast schon intime Live Musik-Videos von hoher Qualität aufgenommen. Der Clou dabei ist, dass das Studio für jeden Künstler individuell hergerichtet wird. Da kann es auch schon mal passieren, dass man ein paar Bäume ins Studio stellen muss, mit Neonfarben-Schwarlicht-Effekten (ihr erinnert euch) rumspielen darf oder ein Spiegelkabinett auffährt:

Am Ende steht dann jedes Video mit eigenem Konzept für sich allein. Erinnert mich ein bisschen an From the Basement, nur eben mit individueller Studioeinrichtung. Wer also FTB gut fand, wird das auch mögen. Ich tus.

Mehr Infos zum Projekt findet ihr hier: ghostcityrecordings.com

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL (@wihelde)