Ein Anti-Diebstahl-Koffer - Was is hier eigentlich los

Ein Anti-Diebstahl-Koffer

Ein Anti-Diebstahl-Koffer Gadgets

Ein Anti-Diebstahl-Koffer | Gadgets | Was is hier eigentlich los?

Soweit ich mich erinnern kann, wurde mir bisher noch nie etwas geklaut, zumindest nichts von größerem Wert. Ich hoffe, ich hab damit jetzt nicht schlafende Geister geweckt und direkt das Schicksal herausgefordert, würde aber auch generell nicht behaupten, dass ich dahingehend mit besonders viel Glück gesegnet wurde – vermutlich hab ich einfach nur diese negativen Erfahrungen gekonnt verdrängt. Und immerhin, irgendwer hat mir ja meine Unschuld gestohlen höhö.

Aber Spaß beiseite, ich achte natürlich schon darauf, dass ich meinen Scheiß irgendwie zusammenbehalte und sei es einfach nur durch das Vermeiden von größeren Menschenmengen. Kann ich ohnehin nur jedem empfehlen, weil größere Menschenmengen auch noch ganz andere, negative Aspekte mit sich bringen – einfach lassen und schon hat man ein viel sorgenfreieres Leben.

Darüber hinaus hab ich bisher eher selten vergessen, das Auto abzuschließen, mit der Wohnungstür war ich da schon etwas schluderiger. Hab mich dann allerdings darauf verlassen, dass ich a) nicht sonderlich lange weg bin (als ob das irgendeine Garantie für irgendwas ist), b) da ja noch immer eine Haustür ist, die erst überwunden werden muss und c) wir immer recht aufmerksame Nachbarn hatten, die einen Einbruch im ersten Stock mit Sicherheit bemerken würden. Leichtsinnig war das dennoch und hat spätestens mit den eigenen 4 Wänden ein Ende – Sicherheitskameras sind jedenfalls schon besorgt.

Wie dem auch sei, war schon immer ein Ding, vermutlich seit es Menschen gibt, weil es auch immer Leute gibt, die neidisch auf das sind, was andere haben und das eben auch besitzen wollen. Wenn dann noch die Motivation fehlt, sich das selbst zu verdienen, nimmt man eben die Abkürzung des Entwendens – sofern denn nicht etwas dagegen getan wird. Und schon bildet sich eine komplette Industrie bei diesem Katz- und Maus-Spiel mit teils absurden Erfindungen. Wie diesem Anti--:

Ein Anti-Diebstahl-Koffer | Gadgets | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fände ja noch gut, wenn der Griff direkt die Finger brechen würde. Und dieser eine Haken, der nach unten ausfährt, der darf auch ruhig direkt durch den Fuß geschossen werden. Natürlich nur aus Gründen der Erziehung, versteht sich.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

2 Kommentare

Ping- & Trackbacks

  1. Pingback: WIHEL (@wihelde)
  2. Pingback: WIHEL (@wihelde)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"