Martin
Ein Eieröffner der Marke Eigenbau | Was is hier eigentlich los

Ein Eieröffner der Marke Eigenbau

Ein Eieröffner der Marke Eigenbau | Gadgets | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Vor ein paar Wochen hab ich einem Kollegen im Büro den neuen 3-in-1-Kaffee mit Karamell mitgebracht. Ich weiß, unter absoluten Genießern der totale Frevel, aber wenn es bei mir morgens schnell gehen muss, begrüße ich es sehr, dass ich einfach nur heißes Wasser in eine Tasse füllen muss und habe fertigen Kaffee mit sowas wie Milch und Karamell-Geschmack. Es erfüllt seinen Zweck und das ist zu unchristlichen Uhrzeiten das Wichtigste.

Als Wiedergutmachung will er mir was von meiner Amazon-Wunschliste besorgen und kam schnell auf den Eierschalensollbruchstellenverursacher. Geiles Teil, dass man eigentlich nicht braucht, aber jeder haben will. JEDER!

Vielleicht kann ich ihn aber auch überreden, den Handwerker in sich zu wecken und stattdessen das Teil von The Q nachzubasteln. Das hilft nämlich dabei, Eier im rohen Zustand relativ leicht zu öffnen – und das ohne, dass man sich dabei die Finger schmutzig macht oder direkt die ganze Küche in einen renovierungsbedürftigen Zustand versetzt:

In today's video we want to show you our own brand new invention Egg Opener! This amazing kitchen gadget allows you to open any chicken egg in seconds! No more eggshell in your dish!
All you need are plywood, popsicle sticks, 3 springs and small piece of sponge! Don't wait, build your own egg opener and make your morning easier :)

Geiles Teil!

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)