Martin
Ein Jahr autodidaktisch Gitarre spielen lernen | Was is hier eigentlich los | Unterhaltung, Kultur, LifeStyle & ein wenig WTF
Home > LifeStyle > Menschen > Ein Jahr autodidaktisch Gitarre spielen lernen

Ein Jahr autodidaktisch Gitarre spielen lernen

Ein Jahr autodidaktisch Gitarre spielen lernen | Menschen | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Und wieder kann ich mich nur wiederholen: auch ich wollte als Teenager Gitarre spielen lernen. Gitarristen sind allgemein von Haus aus erstmal cool, gesellschaftlich anerkannter als andere Personengruppen und dürften in einer heutigen, echten Monarchie ohne Umwege zum Kaiser gewählt werden. Ihre Ausstrahlung ist gottgleich und sie bekommen jeden Lebenspartner, den sie wollen (was spannend sein dürfte, wenn zwei Gitarristen den gleichen Menschen begehren) und alles Geld, was sie brauchen.

So dachte ich zumindest, bis ich dann endlich eine Gitarre hatte und mir das Spielen selbst beibringen wollte. Das hat ca. 1 Tag gehalten, danach verwandelte sich das Musikinstrument zum Deko-Gegenstand, zum Staubfänger und hat mittlerweile seinen Weg auf die Müllhalde gefunden. Glaube ich zumindest, unsere Beziehung war einfach schwierig – wir haben nicht mehr miteinander gesprochen und schlichtweg auseinander gelebt.

Bei Jack Woodman sieht das ein bisschen anders aus, denn der hat den Plan mit dem autodidaktischem Lernen eiskalt durchgezogen und innerhalb eines Jahres den Umgang mit der Gitarre sehr passabel gelernt:

How long does it take to learn guitar? Here is my first 1 year guitar progress from absolute beginner. I'm adult beginner and start my learning at March 27 2017 when I took the guitar for the first time in my life. Actually I started to record myself on video to watch my own progress, see the difference between before and after to motivate myself not to quit. At first it was very hard to make myself practice every day, but as soon as I started seeing progress it motivated me more and more. So now I want to share it with everyone. I hope it could inspire and motivate people to start their own journey of learning musical instrument or whatever else.

Jetzt können wir nur noch hoffen, dass die Monarchie nie zurück kommt. Gepriesen sei Kaiser Woodman!

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

  1. @wihelde

Webmentions

  1. Alina Timm hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.