Ein paar Tricks mit Pfeil und Bogen

Ein paar Tricks mit Pfeil und Bogen

Back to the roots könnte man bei diesem Video fast sagen. Stephen Izzi, Aaron Joshua, Jason Ng und Jim Ng sind sowohl Freunde als auch Stuntman-Performance-Irgendwas-Akrobaten und zeigen uns hier schlichtweg ein paar coole Moves mit Pfeil und Bogen – so in etwa könnte man sich zum Beispiel Robin Hood 2014 vorstellen.

Allerdings bezweifle ich, dass die Trefferquote damit sonderlich hoch sein dürfte. Und außerdem fällt mir dabei wieder ein, dass auf der Buchmesse auch ein paar Pappnasen mit Pfeil und Bogen rumgerannt sind, allerdings waren die Böge dabei einen kopf länger als ich – vielleicht trifft man damit auch besser, mit den kurzen kann man aber definitiv am einfachsten durch die Gegend hüpfen:

Die kleinen Hupfdohlen. Diese Internetmenschen lassen sich auch immer wieder was einfallen.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping- & Trackbacks

  1. Ein paar Tricks mit Pfeil und Bogen: http://t.co/IWLfxjJUX8http://t.co/vHXUvE4shz

  2. […] 04. Kickstarter: Wireless Smart In Ear Headphones 05. Die Anarchisten von heute 06. Ein paar Tricks mit Pfeil und Bogen 07. Der Typ mit den Fake-Muskeln 08. Line, sag mal was zu … Primark 09. Kleine und […]

  3. […] 04. Kickstarter: Wireless Smart In Ear Headphones 05. Die Anarchisten von heute 06. Ein paar Tricks mit Pfeil und Bogen 07. Der Typ mit den Fake-Muskeln 08. Line, sag mal was zu … Primark 09. Kleine und […]

Kürzlich