Martin
Emmecosta - MIGUEL | Was is hier eigentlich los

Emmecosta - MIGUEL

Emmecosta - MIGUEL | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Den wenigsten ist bekannt, dass das Göteborger Trio Emmecosta ursprünglich aus einer kleinen italienischen Stadt namens Positano kommt. Nachdem sie in den letzten sieben Jahren in Schweden gelebt und ihre Musik dort aufgenommen und veröffentlicht haben, bezeichnen sich die Bandmitglieder selbst als Schweden. Ihre Wurzeln haben sie dabei nie vergessen. Und das zeigen sie mit ihrer neuen Single Miguel.

Miguel erzählt die Geschichte eines Mannes und seines eigenen Landes. Die versteckte dunkle Romantik in der Geschichte repräsentiert die Melancholie, die die Band mit ihrer Heimatstadt in Italien verbindet und wie es sich für sie anfühlte, nach Schweden auszuwandern. Da ist das Verlangen nach einem Zuhause und gleichzeitig das Annehmen einer neuen Zugehörigkeit.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. Blogbox Musik (@BB_Sound)

  3. Blogbox-Kurios (@BBKurios)

  4. WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. Nordic by Nature hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  2. Simone Kornalewski hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  3. Nordic by Nature hat diesen Beitrag auf twitter.com geteilt.

  4. Nordic by Nature hat diesen Beitrag auf twitter.com geliked.

  5. Alina Timm hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  6. emmecosta hat diesen Beitrag auf twitter.com geteilt.

  7. Carl-Marcus Gidlöf hat diesen Beitrag auf twitter.com geliked.

  8. Carl-Marcus Gidlöf hat diesen Beitrag auf twitter.com geteilt.