Martin
Endlich: Ein Mittel gegen Dummheit ist gefunden | Was is hier eigentlich los

Endlich: Ein Mittel gegen Dummheit ist gefunden

Mein Lieblingsspruch ist ja noch immer „Manchen schaust du in die Augen und siehst: Licht an, aber trotzdem keiner Zuhause“. Lustig, aber in etwa so hilfreich wie ein Fön bei einem Hausbrand.

Da hilft letztendlich nur pure Wissenschaft und Gott sei Dank kann man nun erste Ergebnisse vorweisen, die sogar recht vielversprechend klingen:

Endlich: Ein Mittel gegen Dummheit ist gefunden | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Das einzige Problem dürfte jetzt nur noch sein: egal bei welchem Preis, es wird unfassbar teuer werden, alle Bedürftigen damit zu behandeln.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!