Martin
Fenech Soler - Kaleidoscope | Was is hier eigentlich los?
Home > Entertainment > Musik > Fenech Soler – Kaleidoscope

Fenech Soler – Kaleidoscope

Fenech Soler - Kaleidoscope | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Die Band, die schon mit ihren Alben und Rituals hervorragende Kritik erntete, hat einiges erlebt in den letzten Jahren. Einerseits einen unglaublichen Erfolg und eine stetig wachsende Fanbase – Fenech Soler tourten mit Kelis, Miike Snow oder Robyn und spielten auf Headline Shows auf der ganzen Welt.

Andererseits erfuhren sie auch einen harten Rückschlag, als Ben mit Krebs diagnostiziert wurde. Es folgte eine Pause und Ben kam wenig später wieder gestärkt auf die Beine. Er besiegte den Krebs und die Band beschloss neue Wege zu gehen.

Aus vier wurden zwei Bandmitgliedern und die Brüder zogen für ihr drittes Album von LA in ein kleines Dorf in Nothamptonshire . Das mag verrückt klingen, aber für Ben und Ross war es das einzig Richtige. Sie kehrten an ihre Wurzeln zurück und spielten unter anderem auf ihrem Kindheitskeyboard innerhalb von 6 Wochen fast 70% ihres neues Albums ein.

Inspiriert von Disco, alten Soul Harmony Gruppen und ihrer unbegrenzbaren Liebe für Pop-Musik, erfanden die Brüder ihren Sound neu:

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL ?? (@wihelde)

  2. Blogbox Musik (@BB_Sound)

  3. Blogbox-Kurios (@BBKurios)

  4. WIHEL ?? (@wihelde)