Martin Mastodon
Findlay - Electric Bones - Was is hier eigentlich los Findlay - Electric Bones - Was is hier eigentlich los

Findlay – Electric Bones

Findlay - Electric Bones | Musik | Was is hier eigentlich los?

Die britische Musikerin spielt auf ihrer gerade neu erschienenen EP Electric Bones mit ihren musikalischen Einflüssen, Genres und musikalischen Techniken. Zwischen Elektro-Beats und Gitarrenrock kommen immer wieder melodiöse Refrains zum Vorschein, die vor allem die Songs Electric Bones und Greasy Love zu eingängigen Ohrwürmern machen:

Findlay - Electric Bones | Musik | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDciIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvTEVXdDItM0FPX00iIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. Blogbox Musik (@BB_Sound)

  3. SUPABLOG (@SUPA_BLOG)

  4. Blogbox-Kurios (@BBKurios)

  5. Stefan Antkowiak (@StefanAntkowiak)

  6. musik magazin (@musik_zeitung)

WEG MIT
§219a!