Martin
Phrasenmäher - Der Basilikum ist tot | Was is hier eigentlich los

Phrasenmäher - Der Basilikum ist tot

Phrasenmäher - Der Basilikum ist tot | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Trennungslieder gibt es viele, doch bisher wohl noch keines über einen sterbenden Basilikumstrauch. Phrasenmäher schaffen es erneut ihren eigenen Weg zu finden. Statt nur aufs Offensichtliche zu schauen, betrachten sie die kleinen Einzelteile, die das Ende einer Beziehung verdeutlichen. Doch wer bei den wortverspielten Musikern jetzt ein lustig-ironisches Lied erwartet, irrt. Musikalisch klingt der neue Song so roh und zerbrechlich wie keiner zuvor bei dieser Band.

Wahrscheinlich ist der Moment, in dem man mit einer Person Schluss macht oder eine Sache endet, ja auch der Moment, in dem man so alleine ist, wie man nur alleine sein kann. Dieses Gefühl beschreibt ‚Der Basilikum ist tot’ für uns.

:

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. Blogbox-Essen (@BBKochen)

  3. Blogbox Musik (@BB_Sound)

  4. SUPABLOG (@SUPA_BLOG)

  5. Blogbox-Kurios (@BBKurios)

  6. Stefan Antkowiak (@StefanAntkowiak)

  7. WIHEL (@wihelde)