Martin
Holy Holy - Darwinism | Was is hier eigentlich los

Holy Holy - Darwinism

Holy Holy - Darwinism | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Die beiden Gründungsmitglieder von Holy Holy, Timothy Carroll und Oscar Dawson, lernten sich vor Jahren in Südostasien kennen, wo beide als Englischlehrer arbeiteten. Musikalisch waren sie schnell auf einem Nenner und als sie sich in Europa wiedertrafen entstanden erste gemeinsame Demos.

Mittlerweile sind sie im Studio und live zu viert oder gar fünft und haben mit ihrem Debütalbum When The Storms Would Come und The Pacific EP diverse Erfolge in Australien und Europa feiern können.

Ihre neue Single Darwinism ist voller Energie und überzeugt mit einer starken Melodie. Da bekommt man direkt Lust auf das neue Album, was momentan in Arbeit ist.

Im September werden Holy Holy live nach Deutschland kommen und auf dem wunderbaren Reeperbahn Festival spielen

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. [Wihel] Holy Holy – Darwinism – #Musik

  3. Blogbox-Reisen (@BBReisen)

  4. Blogbox Musik (@BB_Sound)

  5. Blogbox-Kurios (@BBKurios)

  6. WIHEL (@wihelde)