Internationales Schulessen

Internationales Schulessen

Ende letzten Jahres hatten wir schon mal ein paar Bilder von Schulessen aus den USA – ich mache euch keinen Vorwurf, wenn ihr euch nicht mehr erinnert, denn das war tatsächlich alles andere als lecker. Wenn ich mich so an mein Schulessen zurück erinnere, ist das allerdings nicht nur ein Problem in Amerika, sondern auf der ganzen Welt, zumindest mein Essen war auch nicht gerade gewinnbringend. Klar, Kostendruck und die mangelnde Liebe sind nicht gerade Garanten für eine reichhaltige Mittagszeit – aber nach 4 bis 6 Stunden Wissenspressing braucht man einfach was vernünftiges zwischen den Kiemen.

Für mich immerhin die perfekte Ausrede für meine derzeitige Nahrungsaufnahme, ich hab es schlichtweg nie anders gelernt. Dennoch wird es mal Zeit zu schauen, was die Schüler in anderen Ländern essen, allein schon der Bildung wegen:

Wenn ihr mich fragt, so richtig appetitlich sah das nicht aus.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich