Martin Mastodon
Joel Corry, RAYE & David Guetta - BED | Was is hier eigentlich los Joel Corry, RAYE & David Guetta - BED | Was is hier eigentlich los

Joel Corry, RAYE & David Guetta – BED

Joel Corry, RAYE & David Guetta - BED | Musik | Was is hier eigentlich los?

Joel Corry ist mit einer neuen Single zurück. BED ist eine Kollaboration mit und und das erste neue Material des Briten seit seiner rekordträchtigen Single Head & Heart, einem der prägenden Songs des letzten Jahres und ein Platin-veredelter #1-Hit im UK (#4 und Gold in DE).

Auf BED bündelt Joel seine Kräfte mit und dem legendären Dance-Producer . Der Track fängt die Gefühle von Sehnsucht ein, die so viele von uns in den zurückliegenden 12 Monaten verspürten. Zusammen mit Guetta – der im vergangenen Jahr unter seinem Club-Alias Jack Back einen Remix von Head & Heart vorgelegt hatte – und ­– die aktuell mit ihrem Hit Regardless in den Charts rotiert – ist BED eine meisterhafte Kollaboration dreier Künstler auf der Höhe ihres Schaffens. Corry beweist einmal mehr seine Fähigkeit, strahlende, mitreißende und zugängliche Dance Music zu erschaffen.

“Ich freue mich, BED endlich zu veröffentlichen”, sagt Joel über den Song. “Ich habe so viel Arbeit und Liebe reingesteckt und schätze mich so glücklich, mit großartigen Künstlern wie RAYE und der Legende zu kollaborieren. Ich bin unglaublich gespannt darauf, es der Welt zu präsentieren.”

Joel feierte seinen Durchbruch 2019 mit Sorry – ein gewaltiges Rework von Monsta Boys gleichnamigem UK-Garage-Klassiker, das 10 Wochen in den UK Top 10 verbrachte (Peak #6) und mit 41.000 Tags binnen 24 Stunden den britischen Allzeitrekord von Shazam brach. Im Januar 2020 folgte die Veröffentlichung von Lonely, das bis auf #4 in den offiziellen britischen Single-Charts kletterte und sich 11 Wochen in den Top 10 hielt, gefolgt von seiner ersten #1-Single mit Head & Heart im Juni, die sich ganze 6 Wochen in Folge auf dieser Position hielt – so lange wie kein anderer #1-Song in 2020 im UK. Alle drei Singles haben inzwischen Platin-Status in Großbritannien, Head & Heart schlägt international weiterhin Wellen und macht Joel zu einem der größten und spannendsten Durchbruch-Künstler im Dance der vergangenen 18 Monate.

Joel Corry, RAYE & David Guetta - BED | Musik | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDciIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvOG1PUEZHZko1V1E/cmVsPTAmYW1wO3Nob3dpbmZvPTAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)

WEG MIT
§219a!