Martin
Johannes Falk - 360° | Was is hier eigentlich los

Johannes Falk - 360°

Johannes Falk - 360° | Awesome | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Mal wieder eine kleine Künstlervorstellung, die mir zugespielt wurde: Johannes Falk.

Der Heidelberger Singer-Songwriter hat seit dem 12.04. ein neues Album draußen - 360°. Ich hab das Ding hier neben mir liegen und kann euch ruhigen Gewissens sagen: hörbar.

Falls der gute Johannes euch schon ein Begriff ist - kein Wunder, schließlich war er schon mit Philipp Poisel und den Söhnen Mannheims unterwegs. Wenn man Singer-Songwriter hört, denkt man automatisch immer schnell an Schulzen und Balladen - der akustische Grobmotoriker mag das sicherlich auch so abtun. Aber eigentlich macht der Johannes handfeste Musik. Ein bisschen ruhiger, ein bisschen tiefgründiger - aber gut. Und außerdem singt er auf deutsch, das sollte man sowieso immer unterstützen.

Da es mit Musik wie mit Essen ist - jeder hat da seinen eigenen Geschmack - hier einfach ein paar Videos, damit ihr euch selbst ein urteil bilden könnt:

Angefixt? Dann besucht doch einfach eines seiner Konzerte:

04.04.2013 ABLBUM RELEASE HEIDELBERG
19.04.2013 ZWICKAU
20.04.2013 HALLE
27.04.2013 BAD GANDERSHEIM
31.05.2013 MINDEN MAYDAY FESTIVAL
01.06.2013 HASSLOCH
07.06.2013 KÖLN RONCALLI PLATZ
08.06.2013 ELLEFELD
12.07.2013 ÖHRINGEN
14.09.2013 FRANKFURT

Johannes Falk - 360° | Awesome | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.