Martin
Kawehi geht mit Panzertape musizierend spazieren | Was is hier eigentlich los?
Home > Entertainment > Musik > Kawehi geht mit Panzertape musizierend spazieren

Kawehi geht mit Panzertape musizierend spazieren

Kawehi geht mit Panzertape musizierend spazieren | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Am Wochenende stand wieder Spazierengehen auf der Tagesordnung – nach wie vor nicht meine Lieblingsbeschäftigung. Aber immerhin hatten wir ein Ziel und das war der neue Eisladen, der „in der Nähe“ (200.000 Kilometer von uns entfernt) aufgemacht hat. Ich würde hinterhältig überlistet, denn mein Argument, dass Laufen ohne Ziel dumm ist, zog nicht mehr und die Belohnung in Eisform war auch nur schwer zu ignorieren.

Immerhin, das Wetter war gut und ich konnte ein paar Bilder machen. Die nächste Stufe wäre dann nur noch, dass wir lauthals singend durch die Straßen ziehen – würden andere Passanten sicherlich total bekloppt finden, aber immerhin wären wir dann alle auf einem Level. Denn wer ohne Sinn und Verstand einfach nur des Rennens wegen durch die Straßen rennt, ist ja nicht minder bekloppt.

Kawehi zeigt in ihrem neuen Song schon mal, wie das ungefähr aussehen könnte – ein bisschen Panzertape, ein paar Instrumente und eine schöne Stimme, mehr braucht es nicht.

Has someone ever brought you down? Made you question your worth? When I wrote this song, I was sick of people treating me like some silly woman. I needed a Fight Song – and not a lame one telling me that I’m a good person and to be positive – I’m talking about an I-Am-Woman-Hear-Me-Roar kind of Fight Song. A song I could use to psych myself up, to remind myself that I’m here, I’m strong as hell, and I’m not going anywhere, yo!! Of course I wrote it for me originally, so there were lots of cussing:). But I hope you can use it for yourself – no matter what gender or race or how much money you have in your bank account – be your own fucking hurricane!!!
Shot live in one take by Paul on the streets of #LFK – this is (Not Another Lame) Fight Song.

Was ein Glück, dass ich bis auf Panzertape nichts davon hab und damit lieber auf der Couch bleiben kann.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Über Martin

Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.
Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.