Martin Mastodon
Kleine Hilfe zur aktuellen Einordnung der Lage - Was is hier eigentlich los Kleine Hilfe zur aktuellen Einordnung der Lage - Was is hier eigentlich los

Kleine Hilfe zur aktuellen Einordnung der Lage

Tag Keine-Ahnung-der-wievielte seit Pandemieausbruch und damit einhergehend dauerhaftem Homeoffice. Bin ich am Anfang noch ganz gut damit klar kommen, hab ich dann gegen Ende des Jahres auch den Blues gespürt. Aktuell geht es wieder, aber das Unterbewusstsein rebelliert schon hin und wieder ob der Tatsache, dass man viele „normale Dinge von früher“ weiterhin und auch auf absehbare Zeit nicht darf. Und dazu ist auch schon wieder Montag.

Beinahe schon ist da die eine oder andere Parallele zu diversen Filmen, von denen wir immer nur dachten, dass sie der Fantasie irgendwelcher Drehbuchautoren entstammen.

Zur besseren Einordnung der aktuellen Lage:

Kleine Hilfe zur aktuellen Einordnung der Lage | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. LangweileDich.net 🥱 hat diesen Beitrag auf twitter.com geliked.

WEG MIT
§219a!