Laurent Bernadac hat sich eine elektrische Violine mit seinem 3D-Drucker gebastelt | Was is hier eigentlich los
Laurent Bernadac hat sich eine elektrische Violine mit seinem 3D-Drucker gebastelt | Was is hier eigentlich los

Laurent Bernadac hat sich eine elektrische Violine mit seinem 3D-Drucker gebastelt

Laurent Bernadac hat sich eine elektrische Violine mit seinem 3D-Drucker gebastelt | Gadgets | Was is hier eigentlich los?

Hi, I’m very proud to present my review of the first fully playable electric violin created by the 3D printing technology ! Hope you’ll enjoy !

Story behind the video and cover song
After few years of work, I’m very proud to present my review of my 3Dvarius, the first fully playable electric violin created by the 3D printing technology! I wanted to create an original composition to present it by using loops and pedal boards.

Thank you so much for watching!

Laurent Bernadac hat sich eine elektrische Violine mit seinem 3D-Drucker gebastelt | Gadgets | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aus Gründen ist diese Woche mal ein bisschen weniger los …

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!