Nur eine Tür sandstrahlen - Was is hier eigentlich los Nur eine Tür sandstrahlen - Was is hier eigentlich los

Nur eine Tür sandstrahlen

Nur eine Tür sandstrahlen Handwerk

Nur eine Tür sandstrahlen | Handwerk | Was is hier eigentlich los?

Gerade hatten wir ja schon ein bisschen Handwerkskunst im Metallbereich, jetzt machen wir mehr oder weniger mit weiter – quasi mein Lieblingswerkstoff, nicht zuletzt weil es der einzige Werkstoff ist, mit dem ich schon etwas mehr gearbeitet hab und den ich sowas wie beherrsche. Sofern ich denn überhaupt einen Werkstoff beherrsche.

Tatsächlich geht es hier sogar weniger um statt mehr um Farbe und ich gebe offen und ehrlich zu: Ich hab noch nie was lackiert. Was einfach daran liegt, dass das ziemlich viel Arbeit im Vorfeld ist, bevor man denn überhaupt mit Farbe hantieren darf.

Alte Farbe runter, eventuell noch mal nachschleifen, ausbessern, Farbe drauf und ggf. auch noch mal nachlackieren, damit die Farbe auch hält. Im Zeitalter von Spraydosen und Aufmerksamkeitsspannen von Eichhörnchen hat doch dafür keiner mehr Zeit.

Auf der anderen Seite: Als ich unsere kiste für die Gartenmöbel gebastelt hab, hab ich auch viel Wert auf Zeit und akkurates Arbeiten gelegt. Der Profi sagt ja nicht umsonst: zwei Mal messen, einmal schneiden – manche Kante ist dennoch unfassbar schief und auf dem Deckel liegt nicht umsonst immer eine Decke, weil … runde Sägeblätter für die Bohrmaschine auch direkt aus der Hölle entstammen, besonders wenn sie minderwertig sind. Und ich hab halt irgendwann auch gemerkt, wie die Ungeduld immer größer wird … hat schon seinen Grund, warum ich kein Handwerker geworden bin, auch wenn mir das immer Spaß macht.

Zurück zum Lackieren: Gerade Abschleifen find ich eine lästige Arbeit, selbst wenn ich dabei nur zuschauen darf / muss. Außer natürlich man sandstrahlt, denn das sieht immer nach viel Spaß aus. Und noch mehr Dreck sowie nach leichter Gesundheitsschädigung, weil da halt viel mit sehr kleinen Partikel gearbeitet wird und wer dann keinen Mund-Nasenschutz trägt und Abstand hält … kennen wir ja von Corona.

Vor allem aber sieht das sehr befriedigend aus, weil dann die Farbe einfach so verschwindet und man auch gleich eine Art Schleifeffekt vor free bekommt. Muss man zwar trotzdem noch mit der Hand mal drüber gehen, aber schaut euch das doch einfach nur mal an:

Nur eine Tür sandstrahlen | Handwerk | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das ist schon sehr befriedigend. Vielleicht werd ich im nächsten Leben auch einfach Sandstrahlmeister. Und damit der zufriedenste Mensch der Welt.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

2 Kommentare

    1. Pingback: WIHEL (@wihelde)
    2. Pingback: WIHEL (@wihelde)

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Abo ohne Kommentar

    Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
    Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

    Schaltfläche "Zurück zum Anfang"