Oldie But Goldie: Wie man Kerzen richtig ausbläst | Was is hier eigentlich los
Oldie But Goldie: Wie man Kerzen richtig ausbläst | Was is hier eigentlich los

Oldie But Goldie: Wie man Kerzen richtig ausbläst

Oldie But Goldie: Wie man Kerzen richtig ausbläst | Awesome | Was is hier eigentlich los?

Was mich ja ganz besonders aufregt: Wenn Leute ihre Webseiten vernachlässigen. Oder hart verschlimmbessern und das auch über Wochen nicht merken. Aktueller Fall: Eine der wenigen amerikanischen Seiten, die ich lese, hat sich ein neues Theme spendiert. So weit, so okay – soll ja jeder machen, wie er will. Im gleichen Atemzug haben sich aber auch die Links zu den Beiträgen geändert. Spricht an sich auch nichts dagegen, WENN man denn auch dafür sorgt, dass die alten Links auf die neuen umgeleitet werden. Macht man das nämlich nicht, sind sämtliche Verlinkungen von anderen Seiten im Arsch, genauso wie das Ranking bei Google. Und auch wenn wir die Datenkrake alle hassen, sie bringt nun mal Traffic.

Mich nervt das besonders, weil ich gerade in den letzten Jahren recht häufig diese Seite als Quelle verlinkt hab und nun ständig gemeldet bekomme, dass irgendwelche Links dorthin kaputt sind. Die könnte ich jetzt einfach entfernen, da ich aber ja weiß, was los ist, fühlt sich das auch nicht richtig an – die Beiträge sind ja schließlich noch da und wenn ich mich schon jedes Mal darüber aufrege, dass Leute keine Quellen angeben … da muss man auch seinen eigenen Ansprüchen gerecht werden.

Also such ich jedes Mal mühevoll nach den Beiträgen per Blogsuche und verlinke jedes Mal neu. Ein heidenaufwand, der mir vermutlich nicht gedankt wird, aber wir wissen ja, nicht jeder Superheld trägt einen Umhang …

Unter anderem bin ich dabei auch wieder über das nachfolgende Video gestolpert, dass gerade ein kleines Revival erfährt und in dem ein Vater zeigt, wie man Kerzen deutlich hygienischer auspustet. Ich dachte eigentlich, dass Video hätte ich schon mal in den letzten Jahren gebracht, scheint aber nur in einer der Win-Compilations gelandet zu sein. Und gerade in 2020, dem Jahr, in dem Hygiene deutlich wichtiger ist als jemals zuvor (was Quatsch ist, Hygiene war schon immer wichtig) passt es perfekt zur allgemeinen Thematik:

My Dad is against blowing out the candles on his birthday cake. This is his germ free method for extinguish the candles.

Oldie But Goldie: Wie man Kerzen richtig ausbläst | Awesome | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bonus: Wenn man seine Familie nicht leiden kann, einfach die Hand etwas tiefer ansetzen und die gleiche Bewegung durchführen.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!