Martin
One Line - Kunst mit nur einem Strich von differantly | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

One Line – Kunst mit nur einem Strich von differantly

© differantly
© differantly

Erst vor ein paar Wochen hatten wir die großartige Kunst von Vince Low, der Portraits ohne Stiftabsetzen aufs Papier bringt – in die selbe Richtung gehen auch Emmanuelle und Stephanie, die beiden kreativen Köpfe hinter differantly.

Differantly ist ein kleines kreativstudio in Paris und Leipzig – allein das macht die beiden ja schon sympathisch. Ihr können erstreckt sich dabei hauptsächlich aufs Grafikdesign und umfasst dabei Logodesigns, aber auch Web- und Print-Designs oder ganz klassische Illustrationen.

Neben der alltäglichen Arbeit finden sie aber auch Zeit, ihrer Kreativität Freiheiten einzuräumen – ein Ergebnis davon ist die kleine Serie One Line, bei der sie recht komplexe Figuren und Bildchen mit nur einem Strich erschaffen. Schließlich wusste Einstein schon: wenn man komplexe Zusammenhänge nicht einfach erklären kann, hat man sie nicht verstanden.

© differantly
© differantly
one-line-kunst-mit-nur-einem-strich-von-differantly-03
© differantly
© differantly
© differantly
© differantly
© differantly
© differantly
© differantly

Tolle Arbeiten, die wieder mal zeigen, dass es gar nicht viel braucht, um etwas Fantastisches zu erschaffen. Ich mag das.

Mehr ihrer Arbeiten findet ihr direkt hier.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.