Schnell mal in Dubai (Timelapse)

Schnell mal in Dubai (Timelapse)

Keine Ahnung, ob der hier auch so exzessiv durch die Blogs geht, wie das ISS-Timelapse von draußen. Und keine Ahnung, ob sich jemand gefragt hat, warum der hier nicht kam, ich sag es euch aber trotzdem:

Die Bilder sind cool, keine Frage, aber ein richtiger Ästeht – wie ich es nun mal in Sachen timelapse bin – achtet da auf das Gesamtpaket. Und meiner Meinung nach hat sich das alles mit Blick auf die Musik viel zu schnell abgespielt. Wo bleibt denn da das Gefühl, wie soll denn da die richtige Stimmung aufkommen, damit man auch mal zu denen hier greifen kann? Nee nee, mit so einer 0815-Kompilation, bei der Bildgeschwindigkeit und Sound nicht zusammenpassen, kann man mich nicht abfrühstücken. Und euch auch nicht. Das tu ich hier niemandem an. Dann schon eher Dubai – neben Sand und Geld durchaus eine sehenswerte Stadt, sofern man das von Hamburg aus beurteilen kann:

Ursprünglich wollte ich ja ihn hier bringen, aber beim näheren Betrachten war das auch nur wieder minder spannend. Was los, Bloggosphäre? Seit wann geben wir uns mit minderer Qualität ab?

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich