Wahnsinn: unentdeckte Stämme (also Menschen) - Was is hier eigentlich los Wahnsinn: unentdeckte Stämme (also Menschen) - Was is hier eigentlich los

Wahnsinn: unentdeckte Stämme (also Menschen)

Wahnsinn: unentdeckte Stämme (also Menschen) | Was gelernt | Was is hier eigentlich los?

M to the C Winkelsen hatte das bereits im Februar gebracht, bin aber selbst leider erst jetzt dazu gekommen, mir den Stuff anzuschauen (immerhin abgespeichert – besser als nix). Und ich muss sagen: verdammte scheiße, warum hab ich das nicht eher geschaut?

Es gibt tatsächlich noch kleine Stämme im Regenwald, die unentdeckt und fernab von “unserer” Zivilisation leben. Nix iPhone und iPad, nix E10, auch kein Westerwelle – noch nicht mal Strom. Im Jahre 2011, haste richtig gehört. Ich bin gerade völlig baff und geschockfasziniert.

Hier eine Kurzdoku mit Jose Carlos Meirelles, der für die FUNAI arbeitet, die wiederum dafür sorgt, dass die Leute in Ruhe gelassen werden:

Wahnsinn: unentdeckte Stämme (also Menschen) | Was gelernt | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Ich find gerade keine passenderen Worte als: Alter! Wahnsinn.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

5 Kommentare

    1. Pingback: Mr. Moody
    2. Pingback: Sumit Kumar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Abo ohne Kommentar

    Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
    Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

    Schaltfläche "Zurück zum Anfang"