Martin
Wenn der Tee bei Ingenieuren zu heiß ist ... | Was is hier eigentlich los

Wenn der Tee bei Ingenieuren zu heiß ist …

… lösen sie das Problem auf kreative Weise. Und tatschlich hab ich auch eine Kollegin, die überzeugte Tee-Trinkerin ist, sich das Wasser per Wasserkocher heiß macht, am Ende aber jedes Mal einen kalten Schluck Wasser dazu kippt. Hat wohl was mit der Zieh-Zeit des Tees zu tun, gleichzeitig will sie aber nicht unendlich viel Zeit bis zur Trinktemperatur verschwenden – was insgesamt smart ist, aber dennoch komsich aussieht.

Aber nicht so komisch wie hier, wobei eine gewisse Genialität gerade durch den einfachen Aufbau auch nicht von der Hand zu weisen ist:

Wenn der Tee bei Ingenieuren zu heiß ist ... | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

    Wenn der Tee bei Ingenieuren zu heiß ist … https://t.co/nacA9Q2fIa https://t.co/j5ljKudn0b

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!