Martin
Wie Pappbecher hergestellt werden | Was is hier eigentlich los

Wie Pappbecher hergestellt werden

Wie Pappbecher hergestellt werden | Gadgets | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Vermutlich gibt es niemanden, der nicht weiß, was ein Pappbecher ist – wir hatten ja auch schon diverse Postings, bei denen Künstler irgendwas Cooles mit den Dingern angestellt haben.

Aber die Zeiten sind vorbei, denn mittlerweile werden Pappbecher verteufelt. Umweltverschmutzung ist das große Stichwort und mittlerweile gehört man nur noch zu den Coolen, wenn man einen der zahlreichen Mehrwegbecher mit sich herumträgt.

Ich bin da ganz ehrlich: ich find es zwar nicht falsch, aber maximal übertrieben. Und die alternativen Mehrwegbecher sind qualitativ nun mal einfach Mist, zumal fraglich sein dürfte, ob es wirklich klug ist, darauf verstärkt zu setzen – die meisten sind ja aus Plastik oder Bambuszeug.

Darum soll es aber auch gar nicht gehen, sondern wie die Dinger hergestellt werden. Kann man sich sicherlich auch denken: bisschen falten, bisschen Kleber – fertig.

Sieht dennoch spannend aus, das mal in freier Natur sehen zu können:

130 Cups/min High Speed Paper Cup Making Machine with Detection System, the high speed paper cup making machine max speed can reach 130 cups/min, with 2 sets hot air heaters, 2 times curling, optional Panasonic camera detection system.

Ich liebe Industriemaschinen einfach.

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. @Denis41970577

  3. WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. Bernhard Heiligtag hat diesen Beitrag auf twitter.com geliked.

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!