Martin
Wie Skateboard-Rollen gemacht werden | Was is hier eigentlich los

Wie Skateboard-Rollen gemacht werden

Wie Skateboard-Rollen gemacht werden | Handwerk | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Was ich aus meiner aktiven Sportzeit noch weiß – damals bin ich tatsächlich Inline-Skates gefahren und das mal gar nicht so schlecht – Plastik-Räder sind scheiße. Die gab es meistens mit den billigen Inline-Skates, die zwar okay rollten, aber unfassbar laut waren und sich nach einiger Zeit auch einfach nicht mehr gut anfühlten. Vielleicht waren die sogar ein bisschen lebensgefährlich, denn Plastik verhält sich auf Asphalt dann doch ein wenig anders als Gummi, aber so genau weiß ich das auch nicht mehr – ich bin irgendwann nur noch mit dem Fahrrad gefahren.

Skateboard fand ich auch immer cool, war aber einfach viel zu doof dafür uns auch überhaupt nicht cool genug, um zu den coolen Leuten zu gehören. Vielleicht auch andersrum, auf jeden Fall bedingt das eine das andere und sowieso werden Jugendfreunde ja hart überbewertet.

Immerhin weiß ich aber jetzt wie Skateboard-Rollen fabriziert werden und vermutlich verhält es sich mit den Rollen von Inline-Skates nicht wesentlich anders:

How Its Made Season 29 episode 1 Skateboard Wheels

Wieder ein kleines Wissensvorsprung vor allen anderen und das direkt zum Wochenbeginn.

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)