Yellowire - Draw The Line - Was is hier eigentlich los

Yellowire – Draw The Line

Yellowire – Draw The Line Musik

Yellowire - Draw The Line | Musik | Was is hier eigentlich los?

Yellowire zählen auch zu den Bands, die in England wohl ‘ne ganz große Nummer sind, es aber natürlich noch nicht bis in meinen Gehörgang geschafft haben. Unter anderem waren sie schon mit den Rolling Stones im Hyde Park, waren zu Gast beim Londoner Rock Calling Festival und ein Remix schaffte es sogar in einen Viral-Spot von Daft Punk.

Das neue Album New Day Coming steht in den Startlöchern – vorab gibt es aber erstmal die EP Draw The Line. Dudelt gerade schön vor sich hin und damit ihr einen nachbleibenden Eindruck bekommt, hab ich euch mal Peter rausgepickt:

Yellowire - Draw The Line | Musik | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

4 Shows in Deutschland stehen auf dem Programm:

06.03. – Köln, Essigfabrik
12.03. – Hamburg, Grünspan
15.03. – Zürich, Kaufleuten
17.03. – München, Muffathalle

Wer in die komplette EP reinhören möchte, nutzt am besten Spotify:

Yellowire - Draw The Line | Musik | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Players akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Spotify.
Mehr erfahren

Player laden

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.

3 Kommentare

Ping- & Trackbacks

  1. Pingback: WIHEL (@ppc1337)
  2. Pingback: @Yellowire
  3. Pingback: @snowythree

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"