Martin
2. Trailer: The Boys | Was is hier eigentlich los

2. Trailer: The Boys

2. Trailer: The Boys | Kino/TV | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Bereits beim ersten Trailer hatte ich es erwähnt: The Boys war für mich die Überraschung des letzten Jahres in Sachen Comics – so überraschend, dass ich vor lauter Schreck schon vergessen hab, wie ich darauf überhaupt aufmerksam wurde. Aber allein die Szenerie hat mich direkt erwischt: eine Welt, die voller ist, die eigentlich gar nicht so super sind, sondern in ihrer Freizeit lieber rumvögeln und sich mit Drogen zu ballern und auch beruflich eher so semi-erfolgreich sind – dank PR und Co. aber dennoch gefeiert werden. Zumindest von denen, die nicht direkt etwas mit ihnen zu tun haben.

Da braucht es ein Gegengewicht und das kommt in Form von The Boys. Die haben irgendwie auch Superkräfte, beschäftigen sich aber vor allem damit, den „“ das Leben schwer zu machen und das vollkommen zu Recht.

Während der erste Trailer eher so meh war und ich entsprechend auch recht zurückhaltend, was meine Erwartungen angeht, überzeugt der zweite Trailer schon deutlich mehr. Wobei, das war bei Preacher auch der Fall und da war lediglich die erste Staffel wirklich gut und das auch nur, wenn man die Comics mal weggedacht hat. Zumindest optisch sollte man das auch bei The Boys tun, denn hier und da mangelt es schon sehr hart an optischer Ähnlichkeit zur Comic-Vorlage – der Rest sieht aber dann schon wieder vielversprechend aus:

THE BOYS is an irreverent take on what happens when superheroes, who are as popular as celebrities, as influential as politicians and as revered as Gods, abuse their superpowers rather than use them for good. It's the powerless against the super powerful as The Boys embark on a heroic quest to expose the truth about "The Seven," and their formiddable Vought backing.

Am 26. Juli geht es auf los.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)

  3. Line

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!