Martin
Auch Mettgenuss kann seine Grenzen haben | Was is hier eigentlich los

Auch Mettgenuss kann seine Grenzen haben

Ich denke, wir sind uns alle einig, wenn ich sage: Mett ist die beste Erfindung, die Gott jemals erschaffen hat. Natürlich gibt es da auch noch Bier, Gin Tonic, Schokolade oder lange Wochenenden – aber an Mett kommt keiner heran, auch wenn der Vorsprung nicht sonderlich groß ist.

Und bis vor Kurzem hätte ich auch behauptet, dass sich daran nie etwas ändern wird – habe dann aber das hier gesehen:

Auch Mettgenuss kann seine Grenzen haben | WTF | Was is hier eigentlich los?

Ich hab lange überlegt, was das Problem an dem Bild ist und nun endlich die Antwort gefunden: Es sind die Zehennägel. Denn so geil Mett auch sein kann, Zehennägel haben einfach was Abartiges. Meine Meinung.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

    Auch Mettgenuss kann seine Grenzen haben https://t.co/vOPew6Gq4v https://t.co/F2mBosrX3Y

  2. Das war meine Woche - KW 44 / 2019 | Was is hier eigentlich los

    […] Auch Mettgenuss kann seine Grenzen haben 02. Die Wahrheit über Milch – So ungesund ist sie wirklich 03. Rezeptideen aus der JVA Heidering […]

Webmentions

  1. Stefan Grund

    Stefan Grund hat diesen Beitrag auf twitter.com geliked.

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!