Martin
Auf ein Wir mit Jürgen Klopp | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
Werbung

Auf ein Wir mit Jürgen Klopp

Auf ein Wir mit Jürgen Klopp | sponsored Posts | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Auch wenn ich nicht mehr wirklich ein richtiger Fan von einem Verein bin, sympathisiere ich doch mit dem einen oder anderen Verein – und nein, der HSV gehört nicht dazu, auch wenn es meine Wahlheimat anbietet. Aber ein Verein, der sich dermaßen immer wieder aufs Neue in die eigenen Knie schießt, den kann ich einfach nicht für voll nehmen.

Anders sieht es da schon bei den Dortmundern aus, die wirklich großartige Arbeit machten und nach wie vor auch machen. Basis des Erfolges ist für mich noch immer , der Menschenfänger aus Stuttgart hat entscheidenden Anteil dazu beigetragen, dass Dortmund in jüngster Vergangenheit so erfolgreich war und auch wenn sein letztes Jahr in Dortmund nicht zu den Besten der Vereinsgeschichte gehörte, war ich doch traurig, dass er ging. Schließlich gibt es nicht viele Trainer in der Bundesliga mit solch einem Sympathiefaktor.

Mittlerweile trainiert Klopp im zweiten Jahr in Liverpool und so schlecht läuft es da ja auch nicht. Aber nicht nur Fußball spielt bei Jürgen Klopp eine Rolle, sondern auch Warsteiner – vor allem die drei Sorten Pilsener Alkoholfrei, Herb Alkoholfrei und Radler Alkoholfrei kann man problemlos mit Klopp verbinden. Seit dem 26. Mai gibt es Klopp – präsentiert von Warsteiner – in einer kleinen Webserie zu sehen, bei denen er drei Prominente getroffen – wenn man so will passend zu den drei aufgezählten Sorten – und mit ihnen ganz ungezwungen geplaudert hat. So sprach er mit Caroline Kebekus, Sebastian Kehl und einfach mal über Gott und die Welt.

Schade, dass die Videos recht kurz geraten sind, die Mischung wirkt durchaus spannend:

Weitere Infos und natürlich die anderen Videos gibt es direkt bei Wartseiner.

[mit freundlicher Unterstützung von Warsteiner]

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. netzlesen

  3. Konfuzius (@Konfuzius30)

  1. Alina Timm hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  2. Immo Bartsch hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.