Das Spannendste aus KW24 / 2015

Das Spannendste aus KW24 / 2015

Nicht wirklich ein Highlight, aber zumindest das spannendste in meiner Woche war der Zahnarzttermin am Dienstag. Ich bin absolut kein Sympathisant dieser Berufsgruppe, aber vor einigen Tagen hatte ich doch die Befürchtung, dass ich in einem Eckzahn ein Loch hätte – da muss man in den sauren Apfel beißen und doch mal dort vorstellig werden. Wie sich recht schnell heraus stellte, war da aber gar kein Loch und der Termin aus diesem Grund völlig überflüssig – allerdings trat das ein, was ich sowieso schon immer sage: ich geh da nur nicht hin, weil die immer was finden (um mir die Kohle aus der Tasche zu ziehen). Und so auch dieses Mal, ein anderer Zahn sollte Stress machen.

Letzte Woche Dienstag also dann der Termin, direkt mit professioneller Zahnreinigung und Lochbehandlung, obwohl noch gar kein Loch da war (in dem Fall halfen Röntgenbilder). Natürlich setzte die Betäubung überall ein, nur nicht da, wo sie sollte – aber offenbar hab ich dennoch überlebt. Die zwei Tage nach der Behandlung waren auch nicht gerade die schönsten in meinem Leben, aber immerhin kommt jetzt erstmal eine ruhige Woche. Den Montag darauf gibts aber schon den nächsten Termin – falls also keine Beiträge danach mehr kommen sollten, haben sie mich doch noch besiegt.

Entsprechend werd ich jetzt aus der Galgenfrist das Beste machen – für euch so lange die beliebtesten Beiträge der vergangenen Woche:

01. Der Torpedo-Shooter 2.500 von Jörg Sprave
02. Line kocht: Quinoa-Salat mit Sommerlachs
03. Das Problem mit den Greifarm-Maschinen
04. Hör nur was du willst: Here Active Listening
05. Wie sich BMW, Subaru und Bentley aufs Maul hauen
06. Die letzten Erinnerungen an die Lotusfüße
07. Ein Bahnradfahrer gegen einen Toaster
08. Eine Verfolgungsjagd ohne Autos – dafür mit Bier
09. Das Leben eines Penis
10. Ein Spiegel komplett aus Holz von Daniel Rozin

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich