Dem Lionel Messi seine Nachfolger stehen schon bereit

Dem Lionel Messi seine Nachfolger stehen schon bereit

Das hab ich mich ja schon die ganze Zeit gefragt (es sind sogar zwei Fragen): wenn wir uns den aktuellen Robert Lewandwoski nebst seiner Trefferquote anschauen – wo soll denn das noch hinführen? Ich mein, den Bomber der Nation hat er hier und da schon teilweise eingeholt, aber irgendwann muss es doch auch mal Schluss sein. Wenn die Abwehrleute immer besser werden, die Torhüter auch und die Stürmer ebenso – dann gleicht sich das doch alles aus. Oder sehen wir in 50 bis 100 Jahren eine Toranzahl pro Spiel, die man eigentlich nur vom Basketball kennt? Wäre sicherlich für den Anfang unterhaltsam, aber irgendwann würde die allgemeine Freude über ein Tor ja auch verpuffen.

Die andere Frage ist: was machen wir eigentlich, wenn oder mal nicht mehr Fußball spielen? Ich mein, die beiden sind schon ziemliche Ausnahmespieler, auch wenn in jüngster Vergangenheit zumindest in meiner Filterblase keiner so richtig aufgedreht hat. Die beiden und dann erstmal lange nichts – aber wenn die beiden nicht mehr spielen, wer ist denn dann der König der Fußballmenschheit? Hier und da hat ja so mancher Spieler seine genialen Momente, aber die beiden, das ist einfach eine ganz andere Hausnummer.

Zumindest um die Antwort auf die letzte Frage brauchen wir uns keine Sorgen machen, denn die berühmte Jugendakademie des FC Barcelona stellt sich natürlich die gleiche Frage und sorgt auch direkt für die passende Antwort. Die züchten sich einfach einen neuen Messi ran:

Keine Ahnung, wie alt die Knirpse sind – aber die Ballbehandlung ist schon ziemlich groß. Nicht nur beim Vorlagengeber, der Torschütze braucht sich auch nicht zu verstecken. Top.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich