Martin
Der Bundestagswahl-Spot der SPD aus dem Jahre 1976 | Was is hier eigentlich los

Der Bundestagswahl-Spot der SPD aus dem Jahre 1976

Der Bundestagswahl-Spot der SPD aus dem Jahre 1976 | Zeitgeschichte | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Ich will gar nicht auf den Zug aufspringen, der gerade Kevin Kühnert wie eine Sau durchs Dorf treibt, allein schon, weil ich weder das Interview gelesen hab, noch meine Zeit damit verschwenden will, was für Ideen irgendwer hat, die am Ende doch nicht umgesetzt werden können, weil sie a) nicht verblödet genug sind oder b) sich einfach alle saudämlich anstellen.

Ändert aber nichts daran, dass uns derlei Themen noch ein bisschen häufiger begegnen werden, schließlich sind Ende Mai Europa-Wahlen, in Hamburg auch Bezirkswahlen. Die Wahlunterlagen hab ich schon bekommen, Briefwahl ist beantragt – schauen wir mal, was das wird. Positiv ist auf jeden Fall schon mal, dass wir es geschafft haben, meinen Vater davon zu überzeugen, dass auch er wählen geht – der wollte nämlich nicht und so ganz kann ich ihm das eigentlich auch nicht verdenken.

Ob man den Spot der SPD von 1976 ebenfalls als Positiv bezeichnen will, muss jeder für sich selbst entscheiden. Aber immerhin ist er deutlich besser als die gequirlte Scheiße, die die Parteien aktuell und in den nächsten Tagen senden:

Wählen werd ich sie trotzdem nicht, genauso wenig wie die CDU. Wer die Uploadfilter und die Zukunft des Internets auf eine Art und Weise verbockt hat, die man sich beinahe nicht ausdenken kann – und wohlwissentlich gelogen hat, dass die Balken mehr brechen als sich zu biegen – hat einfach verloren und gehört bestraft. Diese Ficker!

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!