Martin
Der musikalische Asphalt :: Was is hier eigentlich los ::

Der musikalische Asphalt

Der musikalische Asphalt

Das ist ja sowas von abgefahren – im wahrsten Sinne des Wortes! Die Straße, die zum japanischen Berg Fuji führt, spielt wie durch Zauberei eine Melodie, sobald man den Berg am Horizont auftauchen sieht. Ich vermute Mal, dass das durch die unterschiedliche Beschaffenheit oder Dicke des Asphalts erzeugt wird, vielleicht sind da auch Spurrillen eingearbeitet – wie auch immer, halte das für eine geniale Idee, um vielleicht auch was gegen Sekundenschlaf zu machen. Oder die Leute einfach nur zu unterhalten. Seht Hört selbst, ab 0:42 hört man’s:

Diese Japaner, ein total kreatives und verrücktes Völkchen. Toll!

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Webmentions

  1. Der musikalische Asphalt http://t.co/9yOqdRyA

  2. […] Hat allerdings auch ein gutes Stück gedauert, den Bums fertig zu machen, sodass mir mein kompletter Text für heute direkt durch die Lappen gegangen ist. Muss ich noch mal drüber nachdenken – so lange können wir ja die Woche noch mal Revue passieren lassen: 01. Der Hamster mit der Salzstange 02. Ihr könnt was gewinnen, denn heute ist Welt-Knuddel-Tag 03. Wie “Action”-Figuren wirklich aussehen sollten 04. Überraschung: Boris Becker kann auch cool sein 05. Kaufen für die Müllhalde 06. Uwe Wöllner: Who wants to fuck my girlfriend? 07. Trailer: RED 2 08. Road Rage oder “Wie achtet man auf die wesentlichen Dinge?” 09. Das letzte Mahl vor der Todesstrafe – No seconds by Henry Hargreaves 10. Der musikalische Asphalt […]

    Kürzlich