Martin
Und wieder ein Zaubertrick von Jon Dorenbos | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Und wieder ein Zaubertrick von Jon Dorenbos

und-wieder-ein-zaubertrick-von-jon-dorenbos

kennt man mittlerweile nicht nur als Football-Spieler, sondern auch wegen seiner Zaubertricks – zwei Mal hatten wir ihn schon hier und hier. Und da wir alle wissen, dass Männer ab einem gewissen Punkt nicht weiter erwachsen, sondern einfach nur älter werden, fasziniert mich auch heute noch, was er mit seinem Karten-Tricks anstellt. Obwohl oder gerade weil es gar nicht um das klassische „Zieh eine Karte, steck sie zurück – war sie das“ geht.

Es ist natürlich immer der Trieb, herausbekommen zu wollen, wie er das alles anstellt – ich neige immer häufiger dazu, zumindest zu versuchen, mich von dem ganzen Geplänkel nicht ablenken zu lassen und nur auf Hände und Co. zu achten. Ich hab dennoch überhaupt keine Ahnung, wie seine Tricks funktionieren, glaube aber, dass die gute Ellen hier nicht ganz uneingeweiht ist.

Auf jeden Fall beruhigend zu wissen, dass wenn es sportlich nicht mehr läuft, Dorenbos nicht am Hungertuch nagen muss. Als Football-Spieler verdient man ja nicht sonderlich, hab ich gehört:

Philadelphia Eagles football player and „America’s Got Talent“ finalist Jon Dorenbos showcased his mind-blowing talent for card tricks. He sure aced this one!

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.