Der Wake-Up-Call

Der Wake-Up-Call

Die Bürotiere unter euch werden das kennen: man bekommt schnell mal eine Phase im Büro, in der man am liebsten einfach die Augen zu und ein kleines Nickerchen machen möchte. Kann man an sich auch tun, wäre dann nicht immer dieser eine Moment, in dem man kurz vorm Wegratzen ist, dann aber plötzlich das Telefon klingelt. Den Powernap kann man dann natürlich vergessen, aber viel schlimmer ist noch: das Telefonat war vollkommen unnötig.

Habe ich quasi jeden morgen – zwar ohne Schlafen, aber dennoch ruft mich mein Chef an um irgendwelchen unwichtigen Kram zu besprechen, den man auch locker ein paar Minuten später persönlich hätte besprechen können. Aber ich kann ihn verstehen: es macht schon Spaß, seine Mitarbeiter komplett für sich zu vereinnahmen, statt dass die ihre Arbeit machen können. Ich würd es nicht anders machen.

Kevin Jackson hat das in seinem Filmchen Wake Up Call sehr schön animiert – die Späße sind keine Weltneuheit, aber die Animationen an sich sind Weltklasse:

First World Problem, ich weiß – aber bei irgendwem muss man sich ja ausheulen.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich