Martin
Die Zeitansage in den 70er Jahren | Was is hier eigentlich los?
Home > Kultur > Zeitgeschichte > Die Zeitansage in den 70er Jahren

Die Zeitansage in den 70er Jahren

Die Zeitansage in den 70er Jahren | Zeitgeschichte | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Ehrlich, ich hab noch nie verstanden, warum man eine Nummer anrufen kann, um sich die Zeit ansagen lassen zu können – außer natürlich um Anrufe zu faken, die man nicht tätigen will. Allerdings stamme ich auch aus der Generation, die bereits das Internet sehr früh nutzen konnte und seit dem ist Anrufen ja sowieso aus der Mode gekommen – außer mit Mutti.

Wenn man sich aber früher gewundert hat, ob die Uhr nun richtig läuft oder nicht, hat man eben zum Hörer gegriffen und die Post angerufen, was ja gleich doppelt absurd klingt – außer man argumentiert so, dass die Post dann eben auch die Zeit liefert.

Wie das früher so ablief zeigt einzig und allein die beste Erklärbär-Sendung der Welt: Die Sendung mit der Maus. Und das geht nicht weniger absurd los, als es sowieso in diesem Jahrtausend vermuten lässt:

In 20 Jahren glaubt uns das kein Schwein mehr.

[via]

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. Mrs. X (@Holibaus)

  3. WIHEL (@wihelde)

  1. Lulu Be hat diesen Artikel auf twitter.com geliked.

  2. schoenhaesslich hat diesen Artikel auf twitter.com geliked.

  3. Mrs. X hat diesen Artikel auf twitter.com geteilt.

  4. Mrs. X hat diesen Artikel auf twitter.com geliked.

  5. Alina Timm hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  6. Martin hat diesen Artikel auf wihel.de erwähnt.