Martin
Die zwei Arten der E-Mail-Nutzer | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Die zwei Arten der E-Mail-Nutzer

die-zwei-arten-der-e-mail-nutzer-01

E-Mail-Nutzer sind schon sehr merkwürdige Menschen – und da mittlerweile nahezu jeder E-Mails schreibt und empfängt, trifft diese Einschätzung auch mal eben auf nahezu alle zu. Dabei lassen sich die E-Mail-Nutzer offenbar in zwei Gruppen einteilen, zumindest behaupten das die Kollegen von CloudMagic. Tatsächlich kann ich das sogar weitgehend bestätigen – viel besser noch, bei dieser Einteilung finde ich mich sogar ausnahmslos auf der linken Seite wieder.

Denn tatsächlich gibt es Leute, denen die ungelesenen E-Mails egal sind – ich geh nicht nach Hause, bevor nicht jede E-Mail gelesen und zumindest einigermaßen bearbeitet wurde und sei es nur, dass zumindest mal drüber nachgedacht und selbige für den nächsten Tag markiert wurde. Wie ich finde sehr löblich. Weniger löblich, zumindest wurde mir das des Öfteren schon gesagt, sind meine manchmal doch recht langen E-Mail-Antworten – scheinbar ein typisches Problem des Bloggens, viel zu viel Text mit tu wenig Aussage in die Welt blasen. Auch das kann ich.

die-zwei-arten-der-e-mail-nutzer-02

die-zwei-arten-der-e-mail-nutzer-03

die-zwei-arten-der-e-mail-nutzer-04

die-zwei-arten-der-e-mail-nutzer-05

die-zwei-arten-der-e-mail-nutzer-06

die-zwei-arten-der-e-mail-nutzer-07

Bleibt am Ende nur noch die Frage: zu welcher Sorte gehört ihr?

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

  1. Springt bei mir – mal links und mal rechts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions