Martin
Mit einer HTML-Tabelle malen | Was is hier eigentlich los?
Home > Gadgets & Technik > Nerd-Kram > Mit einer HTML-Tabelle malen

Mit einer HTML-Tabelle malen

Mit einer HTML-Tabelle malen | Nerd-Kram | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Endlich mal wieder richtiger Nerd-Content, gleichzeitig kann ich endlich mal meinen Frust über HTML-Tabellen rauslassen. Was für eine Scheiße das ist, glaubt man gar nicht. Eigentlich versuche ich immer, Tabellen zu vermeiden – wenn man aber Kunden hat, die regelmäßig offline denken, irgendwas aufmalen und das dann auch genau so umgesetzt haben wollen, kommt man um Tabellen nur schwer rum. Allein wenn man sich mal überlegt, wie viel verdammt viel Code so eine Tabelle haben muss und dazu noch der Aufbau, in den man sich erst reindenken muss … ich hasse einfach HTML-Tabellen.

Diesen Hass kann lediglich limegreenboy vermindern, denn was der Typ macht, ist einfach nur verrückt, sinnlos aber auch verdammt beeindruckend. Denn der malt einfach ein Bild, dass komplett aus einer (oder mehrere – geht ja alles so furchtbar schnell) Tabelle besteht:

Völlig verrückt. Und erinnert so ein bisschen an diese Dinger aus der Kindheit mit den zwei Rädchen, mit dem man auch Striche malen konnte und wenn man kein Bock mehr hatte, konnte man das Bild mit einem Schieberegler einfach löschen. Ihr wisst schon, was ich meine.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.