Martin Mastodon
Eine GoPro in der Spülmaschine | Was is hier eigentlich los Eine GoPro in der Spülmaschine | Was is hier eigentlich los

Eine GoPro in der Spülmaschine

Eine GoPro in der Spülmaschine | Was gelernt | Was is hier eigentlich los?

An die Spülmaschinenbesitzer: Könnt ihr euch noch an ein Leben ohne erinnern? Ich tatsächlich schon und es war ziemlich nervig. Im Grunde hat man damals™ dreckiges Geschirr in der Spüle gesammelt, irgendwann heißes Wasser eingelassen und bei sich verbrühenden Händen alles mit der Hand abgewaschen.

Das war dann zwar okay gründlich, aber auch ab einem gewissen Punkt eklig, weil das Wasser natürlich nicht ausgetauscht und irgendwann voll von Dreck und Essensresten war. Wer einen Fick auf die Umwelt gegeben hat, hat genau das verhindert, in dem er den Abwasch unter fließendem Wasser erledigt hat (und es kann nur ein er sein, denn Frauen sind einfach nicht so dämlich).

Neben der investierten Zeit soll ebenfalls ein Nachteil sein, dass man beim manuellen Abwasch deutlich mehr Wasser verwendet, als das die jemals tun würde – hab ich ehrlich gesagt nie so wirklich nachgeprüft oder auch nur in Frage gestellt, betrachte die Aussage aber auch als zu pauschal, um zu 100% wahr zu sein. Ich mein, weiß ja schließlich keiner wie und wie viel Geschirr ich manuell abwaschen würde.

Dennoch: ist einfach cooler, weil halt „jemand anderes“ sich um einen Teil des Haushalts kümmert und man parallel etwas anderes machen kann. Und in den meisten Fällen macht der das auch ganz gut, außer vielleicht bei hartnäckigen Verschmutzungen. Und bei uns tritt immer mal wieder das Problem auf, dass die Teller manchmal nach der nach nassem Hund riechen. Keine Ahnung warum, keine Ahnung, wieso das nicht immer so ist, sondern nur manchmal – keine Ahnung, was man dagegen tun kann.

Und keine Ahnung, was da in der Spülmaschine eigentlich vorgeht. Aber immerhin wissen wir jetzt, was in der nachfolgenden Spülmaschine vor sich geht:

I put a and a 360 Camera inside a Dishwasher so we can see how the dishwasher works while it runs through all the cycles during a wash with detergent, in full 4k, and from the 360 camera.

For those of you who are curious about the inside of the dishwasher and how a dishwasher works inside and does its job then this video is for you.

Eine GoPro in der Spülmaschine | Was gelernt | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgbG9hZGluZz0ibGF6eSIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDciIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvd2tKSlNzbUFkRFk/cmVsPTAmYW1wO3Nob3dpbmZvPTAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Behauptung: Die Unterschiede zur heimischen Variante sind nicht sonderlich groß. Und gefühlt ist mit der Hand dann doch gründlicher oder?

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.
Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

WEG MIT
§219a!