Faszination Schach – Eine Blitz-Schach-Partie zwischen Magnus Carlsen und Espen Agdestein

Faszination Schach - Eine Blitz-Schach-Partie zwischen Magnus Carlsen und Espen Agdestein

Eine Überschrift, die ich selbst kaum glauben kann, schließlich find ich an Schach so gar nichts faszinierend. Ja, es mag gut sein, dass man da total viel über einen Menschen erfahren kann und sicherlich auch das eine oder andere Psychospiel möglich ist – aber meine bisherigen Schachversuche waren schlimmer als die Versuche, einen Kernfusionsreaktor zu verwirklichen, der problemlos im Keller arbeiten kann.

Allein das Voraussagen von gegnerischen Zügen wird von mir direkt ins Reich der Teufelei befördert – Gedankenlesen und Blicke in die Zukunft sind schließlich ausgemachtes Voodoo und gehören Verboten, genauso wie Grünkohl und Pilze in irgendwelche Mahlzeiten.

Und dennoch ist das wahrscheinlich die erste (und womöglich auch einzige – ich verweise noch mal auf den vorherigen Satz) und einzige Partie Schach, die bei mir sowas wie Spannung weckt und vor allem die ich bis zum Ende gesehen hab. Magnus Carlsen und Espen Agdestein rocken hier eine komplette Partie in etwas mehr als einer Minute durch! Dabei sieht es teilweise gar nicht so aus, als ob die Miteinander spielen, sondern lustig Figuren hin und her schieben, hier mal was rumreißen und zwischendurch auf ihrem komischen Timer einen sehr merkwürdigen Beat abliefern wollen:

Magnus Carlsen in Stavanger with Norway Chess, having a little fun challenging his manager, Espen Agdestein to a blitz game. Things start to get a little crazy.

Wenn man Ahnung davon hätte, wär das bestimmt einfach unglaublich und eine größere Leistung als das Verhindern der ansteigenden Meeresspiegel – aber auch so hinterlässt es zumindest Eindruck. Teufelskerle.

Aber wer hat da jetzt eigentlich gewonnen?

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich