Martin
In Taiwan fahren sie Skateboard mit den Fingern :: Was is hier eigentlich los ::

In Taiwan fahren sie Skateboard mit den Fingern

In Taiwan fahren sie Skateboard mit den Fingern

Dieses Fingerboarding hab ich nie so ganz verstanden – warum soll ich ein Brett mit zwei Fingern besser bedienen können, als mit den Füßen? Allgemein war ich aber nie ein großer Fan von Skateboards. Klar, das waren immer die coolen, die die Hose aufgrund ihrer großen Testikel in den Kniekehlen tragen mussten und dennoch von jedem anerkannt waren. Die, die eben nicht nach dem Bus rennen mussten, weil sie elegant auf dem Brett dahin gleiten konnten.

Ich hab das natürlich auch mal ausprobiert, aber irgendwie sind die Trägheit und ich einfach ein zu eingespieltes Team, als dass das nur annähernd funktionieren konnte – nach dem 24 Mal auf die Fresse fallen hab ich dann auch diese Evolutionsstufe als unerreichbar anerkannt – dann lieber nur zugucken.

Und man mag es kaum glauben, aber was die Taiwanesen mit ihren Fingern machen – da kann selbst Tony Hawk noch dicke Backen bekommen:

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Webmentions

  1. In Taiwan fahren sie Skateboard mit den Fingern: http://t.co/iN7b7WLsEn http://t.co/6os0g7gPfg

  2. RT @ppc1337: In Taiwan fahren sie Skateboard mit den Fingern: http://t.co/iN7b7WLsEn http://t.co/6os0g7gPfg

  3. […] Bevor ich in meiner Jugend eine wirkliche, kurze Skaterphase hatte, die aber eher durch viele Fälle und Schmerzen frühzeitig für eine vielversprechendere Cityrollerkarriere abgebrochen wurde, hatte ich ein richtig cooles Fingerskateboard und konnte damit sogar einen Ollie und grinden. In den Pausen zwischen den Stunden war ich der Tony Hawk meines Schultisches. So gut wie die Leute aus Taiwan oben im Video wurde ich nie, aber ich lernte auch nie einen Kulli mit meinen Händen zu drehen (aka Penspinning) wie Boris aus Goldeneye. Es gibt einfach Sachen und Umstände mit denen man sich abfinden muss. (via) […]

    Kürzlich