Martin
Mein Gehirn und ich | Was is hier eigentlich los?
Home > Entertainment > Lustiges > Mein Gehirn und ich

Mein Gehirn und ich

Erst gestern hab ich einen Bericht gelesen (okay, eigentlich überflogen), in dem es darum ging, dass man vor dem Schlafengehen keine negativen Gedanken mit ins Bett nehmen soll – man kann sonst nicht einschlafen und wenn doch, dann schläft es sich sehr bescheiden.

Einer der Gründe, warum ich immer mit laufendem Fernseher schlafen gehe – was wiederum Line regelmäßig auf die Palme bringt. Aber wenn einem das eigene Gehirn permanent auf Trab hält, dann hilft eben nur die radikale Ablenkung mit Serien oder Filmen, am besten schon welche, die man kennt.

Ansonsten sieht das nämlich so aus und dann braucht man ehrlich gesagt auch gar nicht mehr schlafen gehen:

Mein Gehirn und ich | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Über Martin

Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.
Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.