Martin
Nano - Hold On | Was is hier eigentlich los

Nano - Hold On

Nano - Hold On | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Die erhebende, emotionale Hymne ist bereits in Schweden ein Superhit. Nun wurde Hold On wurde in einer neuen Version international veröffentlicht, begleitet von einem Musikvideo, das von niemand Geringerem als Prince Michael Jackson produziert wurde, Sohn von Pop-Ikone Michael Jackson. Das Video wurde in Los Angeles mit Regisseur Christopher Perez gedreht und – ein emotional packender Kurzfilm, der die Thematik des Songs eindrucksvoll unterstreicht.

In dem Film werden die Geschichten unterschiedlicher Protagonisten miteinander verwoben, die sich unterschiedlichen Herausforderungen ausgesetzt sehen – von finanziellen bis hin zu körperlichen – und diese am Ende bravourös meistern.

"Ich freue mich so sehr, diesen Song raus in die Welt zu schicken und zu sehen, wie die Leute ihn aufnehmen", erklärt Nano. "Es war eine Ehre, mit Prince und Christopher an dem Video zu arbeiten, sie sind Meister ihres Faches und haben dem Ganzen ein wahrhaft cineastisches Gefühl verliehen".

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. Alina Timm hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  2. AdimProduction PR hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.