Martin
Nissan GT-R50 von Italdesign | Was is hier eigentlich los

Nissan GT-R50 von Italdesign

Nissan GT-R50 von Italdesign | Awesome | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Nicht ganz unvoreingenommen muss ich sagen: Nissan ist gar nicht so verkehrt. Bereits in der Familie selbst wurde lange Nissan gefahren (keine Ahnung, ob immer noch – mit dem Kontakthalten haben wir’s nicht so drauf), aber grundsätzlich haben wir nie etwas Schlechtes gehört.

Und seit diesem Jahr fahren wir ja selbst einen und sind bisher ganz zufrieden (auch wenn die letzte Werkstattrechnung höher war als gedacht – Gebrauchter halt, war ja klar, dass ein bisschen was gemacht werden muss).

Nissan GT-R50 von Italdesign | Awesome | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Über den grünen Klee loben will ich unseren Wagen zwar nicht, aber den Sprung, den wir gemacht haben, hat sich gelohnt und für den Preis, den wir bezahlt haben, ist das Ding echt gut. Wirklich gut.

Insofern hab ich auch eine grundsätzliche Sympathie für den Nissan GT-R50, der zum 50-jährigen Jubiläum ein kleines Make-Over vom italienischen Design-Studio Italdesign (super kreativer Name ...) spendiert bekommen hat. Die Farben wären jetzt nicht unbedingt meine erste Wahl, aber grundsätzlich sind die 720 PS ganz schmuck eingekleidet:

Nissan and Italdesign have created a new prototype vehicle – the Nissan GT-R50 by Italdesign – in their first-ever collaboration.

Based on a production 2018 Nissan GT-R NISMO model, the unique car commemorates the 50th anniversaries of both the GT-R and Italdesign and will make its debut in Europe next month.

Nissan GT-R50 von Italdesign | Awesome | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

“How often do you get to ask, ‘What if we created a GT-R without limits,’ and then actually get to build it?” said Alfonso Albaisa, Nissan’s senior vice president for global design. “This is a rare window in time when two big moments intersect: 50 years of Italdesign shaping the automotive world and 50 years of Nissan generating excitement through our iconic GT-R. So to celebrate this convergence, Nissan and Italdesign created this custom GT-R to mark 50 years of engineering leadership.”

Bisschen biestig – geschenkt aber auf jeden Fall genommen.

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. @BlBO_Design