Martin
People Are Awesome: Best of 2016 | Was is hier eigentlich los?
Home > LifeStyle > Awesome > People Are Awesome: Best of 2016

People Are Awesome: Best of 2016

People Are Awesome: Best of 2016 | Awesome | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Das ist mit Sicherheit nicht der erste Jahresrückblick 2016, aber einer der wenigen Guten, die man sich ruhig mindestens ein Mal ansehen kann und läutet damit zumindest für mich den Endspurt in Sachen Internetvideos ein, die man gesehen haben muss. Natürlich ist gerade diese Reihe auch ein bisschen Konkurrenz zu der Win-Compilation von Maik und mir, aber ich red mir nach wie vor fest ein, dass wir uns immerhin dadurch abgrenzen, dass bei uns eben nicht nur die Profis ran dürfen, die genau wissen, wie sie was wann machen müssen, damit es so fantastisch aussieht, wie es nun mal aussieht.

Bei uns sind es auch die kleinen Alltagshelden, die mit ein bisschen Talent und Glück Aufmerksamkeit verdienen, genauso wie die ganzen Gadgets, die gebaut wurden oder auch die zahlreichen (Haus)Tiere, die vor Niedlichkeit nur so strotzen.

Außerdem spricht ja nichts gegen eine friedliche Koexistenz, gibt es doch sowieso schon viel zu viel Konkurrenzkampf auf diesem Planeten, in diesem Internet und zwischen den ganzen Bloggern, Vloggern und wie sie nicht alle heißen.

Lange Rede, gar kein Sinn: das hier ist eine der wenigen Compilations, die man gesehen haben sollte und das nicht nur, weil man vielleicht die Einzelvideos noch nicht kennt. Und wenn ihr damit durch seid, könnt ihr ruhig noch mal einen Blick auf die Win-Compilation werfen, die ist nämlich ganz objektiv betrachtet auch sehr gut – vielleicht sogar ein bisschen besser, höhö:

2016 was an excellent year for awesomeness! Here’s our compilation of the best videos of the year! We’ve got everything from epic trick shots, the best parkour and freerunning, extreme base jumping, trampoline tricks and flips, and extreme sports from wakesurfing to skateboarding to BMX.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.